Smart VAT

Sie benötigen eine MWST-Registrierung in der Schweiz? PwC hat ein einfaches und kostengünstiges Verfahren, um Ihnen zu helfen.

Sie brauchen Hilfe in Bezug auf die Schweizer MWST? Nutzen Sie Smart VAT von PwC!

Sie handeln in der Schweiz mit Waren und Dienstleistungen? Dann müssen Sie klären, ob Sie von den neuen Schweizer MWST-Vorschriften betroffen sind und eine MWST-Registrierung benötigen, auch wenn Sie ansonsten in der Schweiz nicht steuerpflichtig sind. Die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) hat das Mehrwertsteuergesetz um zwei wichtige Neuerungen erweitert. Diese könnten sich unmittelbar auf Ihr Geschäft auswirken und bedeuten, dass Sie sich in der Schweiz für die MWST anmelden und dort MWST entrichten müssen.

Um Ihnen bei der Einhaltung der neuen Vorschriften zu helfen, haben wir eine einfache externe Lösung mit der Bezeichnung «Smart VAT» entwickelt, die Sie für eine Monatsgebühr von nur 70 CHF (rund 70 USD)  nutzen können.

Hierzu müssen Sie sich zunächst online anmelden. Greifen Sie mithilfe Ihrer Login-Daten auf die Web-Plattform zu, die sich auf einem von PwC in der Schweiz betriebenen Server befindet. Im Anschluss hilft Ihnen Smart VAT, bei der MWST-Registrierung in der Schweiz und Ihre vierteljährlichen MWST-Abrechnungen einzureichen. Damit Sie keine Fristen verpassen, werden Sie jeweils benachrichtigt, wenn Sie bestimmte Daten oder Unterlagen einreichen müssen.

 

MWST: Schweiz passt Gesetz weiter an

Seit 2018 müssen sich alle Unternehmen (auch ausländische), die in der Schweiz steuerpflichtige Geschäfte tätigen und einen weltweiten Umsatz von über 100 000 CHF (rund 100 000 USD) erzielen, bei den Schweizer MWST-Behörden anmelden.
Seit 2019 gilt zusätzlich, dass sich unverzüglich für MWST-Zwecke in der Schweiz anmelden muss, wer pro Jahr Kleinsendungen im Gesamtwert von 100 000 CHF oder mehr in die Schweiz verschickt.
Mit den neuen, ab 2019 geltenden Vorschriften soll dem in der Schweiz zunehmenden Online-Handel Rechnung getragen werden.
  • Obwohl die Schweiz nur 8,2 Mio. Einwohner zählt, steht das Land in punkto Online-Einkäufen in Europa an zweiter Stelle.
  • Drei von vier Schweizern kaufen im Internet ein.
  • Jahr für Jahr werden rund 130 Mio. Pakete in die Schweiz versendet – grösstenteils zur Auslieferung von Online-Einkäufen.
KONTAKTIEREN SIE MICH

MWST-Anmeldung Schweiz: Finden Sie heraus, ob Sie eine Registrierung benötigen:

Klicken Sie hier, um ausführlichere Informationen zu erhalten.

Seien Sie konform mir der Schweizer MWST

  • Sie müssen vier vierteljährliche MWST-Abrechnungen (elektronisch) einreichen und eine jährliche Umsatzabstimmung ausarbeiten (ggf. einzureichen).
  • Für Unternehmen mit Sitz im Ausland gilt:
    - Sie benötigen einen Steuervertreter mit Wohn- bzw. Geschäftssitz in der Schweiz.
    - Sie müssen eine Sicherheitsleistung für geschuldete MWST hinterlegen (der Betrag wird von den Schweizer MWST-Behörden festgelegt).

Welche Vorteile hat die Smart-VAT-Lösung von PwC?

attach_money Sie sparen Zeit und Geld.
hourglass_empty Sie verpassen keine Fristen.
done Sie verhalten sich konform der Schweizer Vorschriften.

Wie funktioniert Smart VAT?

MWST-Registrierung in wenigen Schritten:
01

Füllen Sie das nachstehende Kontaktformular aus.

02

Beantworten Sie anschliessend die Fragen zu Ihrem Unternehmen, die Sie per E-Mail erhalten.

03

PwC nimmt daraufhin eine regulatorische Prüfung mit Blick auf die Annahme der Kundenbeziehung vor, die rund fünf Tage in Anspruch nimmt.

04

Greifen Sie mithilfe der Ihnen übermittelten Zugangsdaten auf die Smart-VAT-Plattform zu und beginnen Sie mit der MWST-Anmeldung.

05

Die Eidgenössische Steuerverwaltung sendet Ihnen daraufhin Ihre MWST-Nummer zu (in der Regel innerhalb von drei Wochen).

06

Sie geben die entsprechenden Zahlen für die vierteljährliche Erklärung in die Plattform ein, und PwC leitet diese Daten dann an die Schweizer MWST-Behörden weiter.

Gebühren

PwC als Ihr Steuervertreter & Zugang zu Smart VAT
Wenn Sie haben bereits eine Schweizer MWST-Nummer haben, müssen sie lediglich PwC als Ihren Steuervertreter ernennen.
 
Einmalige Gebühr CHF 250
 
Wiederkehrende Gebühren für den Smart VAT Zugang:
  • Abonnement über 18 Monate CHF 210 pro Quartal
  • Abonnement über 12 Monate CHF 250 pro Quartal
 
CHF 1 = ca. 1 USD
Beantragen Sie eine MWST-Nummer & Zugang zu Smart VAT
Ernennen Sie PwC zu Ihrem Steuervertreter und beantragen eine MWST-Nummer.
 
Einmalige Gebühr CHF 490
 
Wiederkehrende Gebühren für den Smart VAT Zugang:
  • Abonnement über 18 Monate CHF 210 pro Quartal
  • Abonnement über 12 Monate CHF 250 pro Quartal
 
CHF 1 = ca. 1 USD

Sie benötigen noch weitere Informationen über die MWST-Anmeldung in der Schweiz?

Wenn Sie mehr zu den neuen Vorschriften und unserem Angebot erfahren möchten, dann teilen Sie uns bitte nachfolgend Ihre Kontaktangaben mit.
Wir lassen Ihnen anschliessend weitere Informationen zukommen.


Ihr Kontakt

Rebeca Mendoza
Rebeca MendozaIndirect Tax, PwC Switzerland